Menü
Zum Inhalt der Seite springen

Aktuelle Veranstaltungen des BDA - Gruppe Kassel und des KAZimKUBA

KW 36 - Kasseler Woche der Museen im KAZimKUBA vom 1.-6. September 2020

 

„Superstructure Home-Office #nostophomeoffice“
Der junge Architektenkollege Florian Bengert aus München hat rund 800 Homeoffice-Grundrisse zu einer kollektiven Wohnstruktur verbunden. Darüber hinaus geben wir Einblicke in heimische Arbeitsplätze der Kasseler Architekten, wo sie in der Phase abseits ihrer Büros kreativ für die Baukultur im Einsatz waren.


Damit nicht genug: Wir zeigen die Videoinstallation


Zahn in Zahn

des Teams AVADA (Agnes Schulz-Bongert, Matilda Luisa Hoffmann, Valerie Sophie Meyer), drei talentierte Architekturstudentinnen der Bauhaus-Universität Weimar mit Valerie als Kasselanerin, die zu den drei Gewinnern des Wettbewerbs ‚Isolationen Bewohnen‘ gehören. Der Wettbewerb rief dazu auf, die durch die weltweite COVID-19-Pandemie veränderten physisch-sozialen Lebensbedingungen als dystopisches, dauerhaftes Szenario in qualitative Form zu bringen. Wohnraum, der im Ausnahmezustand vielfältigen Anforderungen gerecht werden muss, sollte auf einem exemplarischen Grundstück in Wien neu gedacht und hinterfragt werden.er subtil und durchdachten Arbeiten ausmacht. Eine neue, poetische Sicht auf das Vertraute wird aufgezeigt.

Ausstellung Dienstag, 1. September bis Sonntag, 6. September 2020
Öffnungszeiten
Di-Sa 15-19 Uhr und So 11-15 Uhr
Einlass
max. 10 Personen gleichzeitig
Infos zu Ticket und ÖPNV-Nutzung
www.kw36-kassel.de